Konrad Hansen


Konrad Hansen wurde 1933 in Kiel geboren. Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie, Theologie und Volkswirtschaft in Kiel und Freiburg war er Redakteur und dann Leiter und Programmgestalter der Abteilung Heimatfunk von Radio Bremen. Von 1980 bis 1986 war Konrad Hansen Intendant des Ohnsorg-Theaters, danach leitete er einige Jahre die Niederdeutsche Bühne Flensburg und lebte er als freier Schriftsteller und Regisseur zunächst in Großsolt im Kreis Schleswig-Flensburg und dann in Heikendorf bei Kiel. Konrad Hansen starb Anfang August 2012.

Hansen: Geiht narms bunter to as in`t LebenKonrad Hansen
Geiht narms bunter to as in`t Leben
Live-Mitschnitt einer Lesung
65 Min. CD, Format: 14,0 x 12,5 cm, ISBN 978-3-87651-309-6.
6 aussergewöhnliche plattdeutsche Erzählungen.
mehr ...
15.00 EUR






Hansen: Sünst geiht`t dankeKonrad Hansen
Sünst geiht`t danke
Noch een Dutz plattdüütsche Geschichten
112 S. geb.m.SU., Format: 11,7 x 17,8 cm, ISBN 978-3-87651-289-1.
Konrad Hansen zeigt einmal mehr,mit welch überaus beeindruckender Konsequenz er phantasievolle und hintersinnige Texte gestalten kann.
mehr ...
10.80 EUR






Hansen: Twüschen Himmel un EerKonrad Hansen
Twüschen Himmel un Eer
120 S. broschiert, Format: 12,5 x 19,0 cm, ISBN 978-3-87651-279-2.
10 plattdeutsche Geschichten.
mehr ...
8.80 EUR







AGB Impressum