Rudolf Kinau


Rudolf Kinau wurde am 23.März 1887 auf der Elbinsel Finkenwerder bei Hamburg geboren. Nach dem Besuch der Volksschule war er einige Jahre in der Elbfischerei tätig. Es folgte eine Ausbildung an der Seemannsschule und eine einjährige Dienstzeit bei der Marine. Im Anschluß? daran nahm er aufgrund der schlechten Wirtschaftslage in der Seeschifffahrt eine Stellung in der Hamburger Fischhalle an. Seine erste Geschichte schrieb er 1916, es war ein Nachruf auf seinen Bruder Gorch Fock. Weitere Geschichten folgten und wurden in Buchform veröffentlicht. Auch im Rundfunk war er ständiger Gast so z.B. in den Sendereihen "Fief Minuten gooden Wind", "Sünnschien up `n Weg" und "Hör mal`n beten to". Bis zu seinem Tode am 19.November 1975 sind 33 Bücher sowie zahlreiche Hörspiele und Theaterstücke von ihm erschienen.

Kinau: Dat lütte Rudl Kinau Book (eBook)Rudolf Kinau
Dat lütte Rudl Kinau Book (eBook)
Geschichten un Stremel ut sien Böker
eBook, Format: ePUB, ISBN 978-3-87651-408-6.
Ein Spiegelbild seines literarischen Schaffens.
mehr ...
8.99 EUR






Kinau: Dat lütte Rudl Kinau BookRudolf Kinau
Dat lütte Rudl Kinau Book
Geschichten un Stremel ut sien Böker
128 S. geb.m.SU., Format: 9,5 x 15,0 cm, ISBN 978-3-87651-322-5.
Ein Spiegelbild seines literarischen Schaffens.
mehr ...
10.00 EUR






Kinau: Upwussen an de ElvJohann Kinau / Jakob Kinau / Rudolf Kinau
Upwussen an de Elv
Hoch-und plattdeutsche Geschichten
120 S. geb.m.SU., Format: 12,7 x 19,7 cm, ISBN 978-3-87651-274-7.
Hoch-und plattdeutsche Geschichten der drei Kinau-Brüder.
Zusammengestellt von Ulli und Hinnik Kinau.
mehr ...
12.80 EUR







AGB Impressum