Olaf Wolkenhauer


Olaf Wolkenhauer wurde 1966 in Buchholz in der Nordheide geboren, absolvierte eine Ausbildung bei der AEG und studierte bis 1994 in Hamburg und Portsmouth. 1997 promovierte er am Institut für Wissenschaft und Technologie (UMIST) in Manchester, England. Dort arbeitete er nach der Promotion als Dozent bis er 2003 an die Universität Rostock berufen wurde, wo er den Lehrstuhl für Systembiologie & Bioinformatik (www.sbi.uni-rostock.de) leitet. Durch viele Aufenthalte im Ausland und als Leser plattdeutscher Literatur hat sich ein inniges Verhältnis zur plattdeutschen Sprache entwickelt, die für ihn Teil des Nordens, des "Zuhause seins" darstellt. Mit seinem Plattdeutschen Konversationshandbuch möchte er die Anwendung der plattdeutschen Sprache im Alltag fördern und besonders Jugendliche und Studenten motivieren ihre Verbundenheit mit dem Norden `op Platt´ auszudrücken.

Wolkenhauer: Nich lang schnackenOlaf Wolkenhauer
Nich lang schnacken
Ein plattdeutsches Konversationshandbuch
160 S. broschiert, Format: 12,5 x 19,0 cm, ISBN 978-3-87651-377-5.
Plattdeutsche Konversation leicht gemacht
mehr ...
9.80 EUR







AGB Impressum