Anthologie

Plattdüütsch in uns Tiet



Herausgeber, -in: Gesche Scheller
120 S., broschiert, Format: 12,5 x 19,0 cm
Preis: 10.80
ISBN 978-3-87651-497-0
Quickborn-Verlag

Erscheint Mitte März 2023!

Hintersinnig-ironisch, anrührend und packend op platt!

Op platt kannst´ allens vertellen - Platt passt in unsere Zeit! Diese Anthologie bietet ganz unterschiedliche Texte der jüngeren Generation von Autorinnen und Autoren, die in der NDR-Sendereihe „Hör mal`n beten to“ zu Wort kommen. So schildern Helge Albrecht und Lina Bande, ebenso wie Carina Dawert und Gesche Gloystein, was sie erleben und was sie bewegt. Gleiches gilt für Gerrit Hoss, Frank Jakobs und Henning Kothe oder aber auch für Heiko Kroll und Kerstin Kromminga. Die Themenvielfalt macht deutlich, dass plattdeutsche Texte viel mehr können als ihnen gemeinhin zugeschrieben wird: es lässt sich über alles, was in unserer Welt passiert, auf platt erzählen – mal hintersinnig-ironisch, mal anrührend oder packend.


AGB Datenschutz Impressum