Claus Günther


Claus Günther wurde 1931 in Hamburg-Harburg geboren, ist verheiratet und hat eine Tochter. Er begann als Schriftsetzer, lernte Druckereikaufmann und war als Korrektor, Werbetexter und Journalist tätig; er ist seit 1992 im `Unruhestand´. Claus Günther ist Mitglied in Autorengruppen, macht Interviews, liest und trägt vor. Er schreibt und publiziert ernste und heitere Lyrik und Prosa in Hochdeutsch, Missingsch und Plattdeutsch (z.B. in der Anthologie "Plattdüütsch leevt"). Außerdem engagiert er sich ehrenamtlich für die Zeitzeugenbörse Hamburg und besucht u.a. Schulklassen als Zeitzeuge.

Günther: SteerntekenClaus Günther
Steernteken
op Platt
84 S. broschiert, Format: 10,5 x 18,0 cm, ISBN 978-3-87651-326-3.
Das erste plattdeutsche Sternzeichen-Buch!

mehr ...
7.80 EUR






Günther: Limericks PlattdüütschClaus Günther
Limericks Plattdüütsch
160 humoristische Gedichte aus und über Norddeutschland
80 S. brosch., Format: 10,5 x 18,0 cm, ISBN 978-3-87651-291-4.
Norddeutschland von `A´ wie Achim bis `Z´ wie Zeven!
mehr ...
7.80 EUR







AGB Impressum